Kann medizinisches Marihuana dazu beitragen, die Zahl der Todesfälle durch Überdosierung von Betäubungsmitteln zu reduzieren?

von Wissenschaftlicher Berater Sativida März 01, 2017

Kann medizinisches Marihuana dazu beitragen, die Zahl der Todesfälle durch Überdosierung von Betäubungsmitteln zu reduzieren?

Alles begann vor etwa 15 Jahren mit einer von Apothekern getriebenen gewinnorientierten Kampagne zur Erhöhung der Verschreibung von Opioiden gegen Schmerzen, die zu einem Anstieg der Preise für Schmerzmittel und damit zu einem Anstieg der Verwendung von Heroin als Ersatz führte.

Es kann förmlich von einer "Epidemie" im Jahr 2016 gesprochen werden, wenn wir die Folgen dieser Zunahme des Konsums und seinen Missbrauchspotential betrachten. Doch es besteht die Möglichkeit der Verringerung dieser mit Hilfe von medizinischen Marihuana.

Narkotische Schmerzmittel werden verwendet, um starke Schmerzen zu bekämpfen, die durch andere Arten von Schmerzmitteln nicht gelindert werden. Die Anwendung dieser Medikamente ist mit den folgenden Nebenwirkungen verbunden:

  • Schläfrigkeit und eingeschränktes Urteilsvermögen
  • Juckreiz
  • Verstopfung, Übelkeit oder Erbrechen
  • Entzugserscheinungen, Sucht

Abgesehen von den Nebenwirkungen der Einnahme von Betäubungsmitteln können Betäubungsmittel, wenn sie missbraucht werden, tödlich sein.

"Obwohl Schmerzmittel Schmerzen lindern können, können Missbrauch von Medikamenten zu tragischen Folgen wie Sucht, Überdosis und Tod führen." Dieses ist, was das Purdue Labor, Hersteller von OxyContin (ein Markenname eines Opioidanalgetikums dessen Wirkstoff Oxycodone ist) sagte.

Folgen der Sucht in Zahlen

Nach Angaben der CDC (Centers for Disease Control and Prevention) sterben in den USA täglich 46 Menschen an einer Überdosis verschreibungspflichtiger Schmerzmittel, die die Zahl der Todesfälle durch eine Heroinüberdosis übersteigt.

25% weniger Todesfälle durch Überdosierung aufgrund von Cannabis Legalisierung

Eine Studie, die 2014 von JAMA Internal Medicine durchgeführt wurde, ermittelt den Zusammenhang zwischen der Verabschiedung eines staatlichen Gesetzes über medizinisches Cannabis und der Mortalität durch Überdosierung von Opioid-Analgetika. Als Ergebnis der Studie wurde der Schluss gezogen, dass in Staaten, in denen medizinisches Marihuana legalisiert ist, die Sterblichkeitsrate durch eine jährliche Überdosis an Opioiden im Vergleich zu anderen Staaten um 24,8% zurückgegangen ist.

Die Ergebnisse der Studie deuten auf einen möglichen Zusammenhang zwischen einer Verringerung der Todesfälle durch den Einsatz von Betäubungsmitteln und Cannabiskonsum hin. Wir stellen uns folgende Frage:

Kann medizinisches Marihuana ein Ersatz für Schmerzmittel sein?

Laut einer Studie von Ian D. Meng und seinen Kollegen an der University of California, San Francisco, besteht die Möglichkeit, dass Cannabis ein wirksameres Schmerzmittel als Morphin wird, da seine Nebenwirkungen weniger unangenehm sind. Andererseits kam 2016 eine weitere Studie ans Licht, die zeigte, dass 44% der 176 Teilnehmer (alle Opioidkonsumenten) nach der Behandlung mit medizinischem Marihuana aufhören konnten, Opioide zu verwenden.

"Die Ergebnisse deuten auf den langfristigen Nutzen einer Cannabisbehandlung bei dieser Patientengruppe hin", so die Studie. Es kann nicht genau gesagt werden, dass medizinisches Marihuana ein Ersatz für Schmerzmittel ist, aber Cannabidiol (CBD), bekannt als die wichtigste nicht-psychotrope Komponente von Marihuana, hat eine Reihe von medizinischen Vorteilen.



Wissenschaftlicher Berater Sativida
Wissenschaftlicher Berater Sativida

Autor



Vollständigen Artikel anzeigen

CBD Für Tiere?
CBD Für Tiere?

von Wissenschaftlicher Berater Sativida September 15, 2018

Vollständigen Artikel anzeigen →

Kann CBD Öl Bei Glaukom - Eine Natürliche Alternative
Kann CBD Öl Bei Glaukom - Eine Natürliche Alternative

von Wissenschaftlicher Berater Sativida September 10, 2018

Vollständigen Artikel anzeigen →

CBD Bei Angst?
CBD Bei Angst?

von Wissenschaftlicher Berater Sativida September 05, 2018

Vollständigen Artikel anzeigen →